BackTrack Notes

Aus Tiohs Tutorials

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Version vom 12:44, 15. Okt 2010 (bearbeiten)
WikiSysop (Diskussion | Beiträge)

← Zum vorherigen Versionsunterschied
Version vom 12:45, 15. Okt 2010 (bearbeiten)
WikiSysop (Diskussion | Beiträge)
(Ubiquity SR71X unter BackTrack 4)
Zum nächsten Versionsunterschied →
Zeile 1: Zeile 1:
== Ubiquity SR71X unter BackTrack 4 == == Ubiquity SR71X unter BackTrack 4 ==
-Suche nach Ubiquity SR71-X WLAN Expresscard unter Backtrack 4 final brachte kein Ergebnis+Suche nach Ubiquity SR71-X WLAN Expresscard unter Backtrack 4 final brachte kein Ergebnis.
Beim Einstecken wurde kein Eintrag in /var/messages erzeugt. Beim Einstecken wurde kein Eintrag in /var/messages erzeugt.
modprobe pciehp pciehp_force=1 modprobe pciehp pciehp_force=1
-Hardware wird nun erkannt, Gerät ist allerdings noch kein Treiber zugeornet+Die Hardware wird nun erkannt, dem Gerät ist allerdings noch kein Treiber zugeordnet
modprobe ath9k modprobe ath9k
-Interface wird erstellt und kann verwendet werden+Das Interface wird erstellt und kann verwendet werden.
-Monitor-Mode funktioniert+

Version vom 12:45, 15. Okt 2010

Ubiquity SR71X unter BackTrack 4

Suche nach Ubiquity SR71-X WLAN Expresscard unter Backtrack 4 final brachte kein Ergebnis. Beim Einstecken wurde kein Eintrag in /var/messages erzeugt.

modprobe pciehp pciehp_force=1

Die Hardware wird nun erkannt, dem Gerät ist allerdings noch kein Treiber zugeordnet

modprobe ath9k

Das Interface wird erstellt und kann verwendet werden.

Persönliche Werkzeuge